2016

Güdelmontag

Mit dem Güdelmontag ging für uns die Fasnacht zu Ende und wir legen unsere Instrumente wehmütig aber zufrieden für ein Weilchen nieder. Sie war kurz und bündig und wir hatten tolle Auftritte, berauschende Partys und einfach eine super Zeit!

Weiterlesen: Güdelmontag

SchmuDO und Bärgfäscht

So Teil 1 der Hauptfasnacht ist mit dem SchmuDO in Schwyz und dem Bärgfäscht im Steinerberg am Freitag bereits wieder Geschichte. Sechs tolle Guggenmusigen trotzten dem wiedermal schlechten Wetter und heizten auf dem Hauptplatz an unserem Haarus mächtig ein.

Weiterlesen: SchmuDO und Bärgfäscht

Inferno Mürren

Letztes Wochenende waren wir von Freitag bis Sonntag am grössten internationalen Amateurskirennen, dem „Inferno“ in Mürren. Dabei hatten wir mehrere Auftritte, unter anderem vor einem verrückten Publikum in der vollen Festhalle, vor einer königlichen Schönheit und auf dem Schilthorn auf 3000 Meter.

Weiterlesen: Inferno Mürren

Chaosgala

Letzten Samstag zog es uns für ein paar kleine Auftritte ins Mythencenter und anschliessend an die Chaosgala der Notenwürger. Unsere Nachbar-Gugge feierte 20 Jahre Chaosgala und 30 Jahre Notenwürger, so scheuten sie auch keinen Aufwand und wir fanden ein beeindruckend dekoriertes Festgelände vor.

Weiterlesen: Chaosgala

Chesslätä

Letzten Samstag waren wir nach den letzten beiden Jahren zum dritten Mal an der Chesslätä in Morschach anzutreffen. Mit starken Guggen hatten die Fronalp-Chessler mal wieder ein tolles Fest auf die Beine gestellt.

Weiterlesen: Chesslätä